Dating-und-Partnersuche.de Logo
Das erste Date

Die besten Tipps, um einen Mann zu erobern

Es ist schon schwer genug, den Traummann zu entdecken. Aber für viele Frauen ist es ein noch viel größeres Problem, nun auch in Kontakt mit ihm zu kommen und ihn für sich zu gewinnen. Hier sind einige der besten Tipps, wie man einen Mann erobern kann:

Die besten Tipps, um einen Mann zu erobern

Selbstbewusst auftreten

Selbstbewusste Frauen erregen leichter die Aufmerksamkeit der Männer. Es nützt aber nichts, wenn das Selbstwertgefühl nur vorgetäuscht ist. Damit Frauen sich wirklich als schön und attraktiv empfinden, sollten sie vor allem etwas für ihr Äußeres tun: Eine neue Frisur, ein elegantes Kleid und schicke Schuhe sind ein guter Anfang. Um sich aus der Masse der anderen Frauen herauszuheben, ist es auch sinnvoll, wenn man irgendetwas ganz Besonderes – z. B. eine auffallende Kette – trägt, das einem Mann sofort ins Auge sticht.

Etwas geheimnisvoll bleiben

Es ist nicht empfehlenswert, einem Mann, der einem gefällt, sofort ganz offen alle Gefühle zu zeigen. Es reizt die Männer viel mehr, wenn sie eine Frau erst erobern müssen.

Nicht zu sehr „aufdonnern“

Die meisten Männer finden es nicht besonders anziehend, wenn Frauen sich viel zu stark schminken oder übertrieben gut angezogen im Büro erscheinen. Ein bisschen Natürlichkeit ist besser, ohne aber als graue Maus herumzulaufen. Irgendeinen „Hingucker“ sollte man haben.

Den richtigen Zeitpunkt abwarten

Wer den Mann seiner Träume zum ersten Mal anspricht, sollte sich dafür einen Augenblick aussuchen, wo man möglichst ungestört ist und keiner unter Zeitdruck steht. Sonst besteht die Gefahr, dass der Mann gerade gestresst ist und deswegen abweisend reagiert.

Dem Mann Komplimente machen

Auch Männer bekommen gerne Komplimente, vor allem dann, wenn sie sich nicht nur auf ihr Äußeres beziehen, sondern vor allem auch auf ihre Leistung im Beruf oder ihre Hobbys und Interessen.

Begeisterung steckt an

Männer reagieren positiv auf Frauen, die sich für etwas begeistern können und nicht nur stumm dasitzen und ihm zuhören. Eine Frau, die einem Mann erobern will, sollte also ruhig zeigen, dass sie auf bestimmten Gebieten ein großes Wissen besitzt.

Die Fantasie des Mannes anregen

Das gelingt schon durch so einfache Sätze am Telefon wie „Ich nehme gerade ein Bad“.

Berührungen gezielt einsetzen

Mit scheinbar zufälligen kleinen Berührungen kann man die Beziehung auf eine intimere Ebene führen.

Das eigene Leben weiterführen

Eine Frau sollte nicht in den Fehler verfallen, nun nur noch für die gemeinsamen Stunden zu leben. Die eigenen Interessen und die Freundschaften dürfen wegen des neuen Partners nicht zu kurz kommen. Das tut nicht nur den Frauen gut, sondern imponiert auch den Männern, die zu abhängige Frauen nicht schätzen.

Mutig sein

Die Zeiten sind vorbei, in denen Frauen dazu verurteilt waren, passiv abzuwarten, bis der Mann sie endlich ansprach. Heute darf der erste Schritt genauso von der Frau ausgehen!

Ähnliche Beiträge

Mit diesen Dialekten können Sie punkten

Bayrisch, Fränkisch, Sächsisch – Macht eine freche Berliner Schnauze attraktiv oder sind die verniedlichenden Endungen (“chen”, “lein” und “ele”) aus ... (Weiterlesen...)
Einen Kommentar hinterlassen

Beim ersten Date zum Tanz bitten

Disco, Fußballplatz und Opernhaus haben zumindest eines gemeinsam: Zum Reden sind sie wenig geeignet. Wer sich zum ersten Date verabredet, wählt in de... (Weiterlesen...)
Einen Kommentar hinterlassen

Pannen beim ersten Date

Das Internet stellt für Partnersuchende eine enorme Erweiterung ihres Reviers dar. Ohne den Körper vom heimischen Schreibtisch wegzubewegen, schicken ... (Weiterlesen...)
Einen Kommentar hinterlassen